Malena Breiholz Hilfe

Du brauchst Hilfe?

Klicke hier

Das Schamanische Gebärmutter-ritual

Live am 19.04. um 20.30 Uhr für 0€

Dieses Ritual ist für dich 🌹

Ob du einen Kinderwunsch hast, schwanger bist, bereits ein Kind geboren hast, Mutter eines Sternenkindes bist, dich in den Wechseljahren befindest, Verletzungen deiner Weiblichkeit erlebt hast, eine Ausschabung hinter dir, eine Erkrankung der weiblichen Geschlechtsorganedieses Ritual ist für wirklich jede Frau.

Sei für 0€ dabei

Für alle, die wieder mit ihrer eigenen Weiblichkeit in Kontakt treten möchten. Sich spüren. Sich verbinden mit der Weisheit des eigenen Körpers. Und sich selbst heilen möchten.

Auch wenn du körperlich keine Gebärmutter mehr hast – sie ist immer noch energetisch ein Teil von dir und freut sich über deine Achtsamkeit ihr gegenüber.

 

Jetzt für den 19.04. anmelden 🌹 

 

Empfange Heilungsimpulse

Der heilige Raum, in dem Schöpfung auf vielen Ebenen stattfindet. Kreativer Ausdruck. Menstruation. Sexualität. Empfängnis. Schwangerschaft. Geburt. Wechseljahre. Deine Gebärmutter steht in direkter Verbindung zum Universum, zur göttlichen Quelle (oder welchen Namen auch immer du für diese Energie wählst).

Jetzt ist die Zeit, ihr die Achtsamkeit zu schenken, die sie verdient hat 🌹

Die Gebärmutter

Die Gebärmutter ist DAS weibliche Kraftzentrum und bekommt viel zu selten die Aufmerksamkeit und energetische Reinigung, die sie eigentlich braucht, um ihre “Arbeit” bestmöglich ausführen zu können.

In ihr findet die Schöpfung statt – körperlich wie metaphorisch. In dem Ritual arbeiten wir mit deiner Gebärmutter in deinem Lichtkörper, sodass du auch ohne physische Gebärmutter teilnehmen kannst und ganz unabhängig davon, wo du dich in deinem Lebenszyklus befindest.

Kinderwunsch

Seitdem ich dieses Ritual anbiete, haben mir schon so unfassbar viele Frauen erzählt, dass sie direkt oder kurz nach dem Ritual schwangergeworden sind ❤️ Teilweise sogar nach einem jahrelangen Kinderwunsch!

Ich kann dir nicht konkret sagen, wie viele Seelen durch diese besondere innere Arbeit ihrer Mütter inkarniert sind, aber wenn ich einenKinderwunsch hätte, wäre dieses Gebärmutterritual definitiv eine der ersten “Maßnahmen”, die ich ergreifen würde ✨ um meine Gebärmutter zu reinigen, in heilendes Licht zu hüllen und mein Spirit Baby zu empfangen.

Reinigung

Wir Frauen sind Trägerinnen starker sexueller Energie und ziehen bei jedem sexuellen Kontakt alles emotional und physisch Negative in uns hinein. Wenn wir uns nicht reinigen, tragen wir diese Energie mit uns.

Jetzt ist Zeit für die Reinigung deiner Gebärmutter. Während du das Ritual empfängst, musst du nichts Besonderes tun. Du darfst einfach Frieden und energetische Heilimpulse für deine Gebärmutter und deine Seele empfangen. Deine Anbindung ans Universum wird reaktiviert und gestärkt.

Das ist die Kraft der Rituale:

Jedes Ritual ist anders

Das Schamanische Gebärmutterritual hat schon so viele Leben verändert und schon so vielen Seelen den Weg hier her auf die Erde in ihre liebenden Familien geleuchtet!

Seit mehreren Jahren eröffne ich den Raum für dieses magische Ritual an.

Jedes Ritual ist einem anderen Thema, einer anderen Energie gewidmet. In der jeweiligen individuellen, kollektiven & kosmischen Schwingung ✨

Was dich erwartet

Spüre, wie die universelle Energie dich durchdringt. Deine Gebärmutter wird tief gereinigt. Wie ein heilsames, wärmendes Licht wird dich diese ganz besondere und zugleich natürliche Energie durchströmen. Tief verbunden mit DEINER urweiblichen Kraft wirst du erleben, welche Power in dir steckt.

Deine Anbindung an das Universum wird reaktiviert und gestärkt. Abschließend bringe ich deine 14 Chakren – vom Erdstern bis zum Sternentor – wieder in Balance.

Was “dahinter” stehen kann:

Deine Gebärmutter als dein weibliches Kraftzentrum steht bei diesem Ritual im Mittelpunkt. In deiner Gebärmutter können Schmerz & Trauma aus deiner (vor allem weiblichen) Ahnenlinie abgespeichert sein, sowie Verletzungen aus anderen Leben und vielleicht sogar traumatische und oder gewaltvolle Erfahrungen aus diesem Leben. 

Vielleicht sind es auch Glaubenssätze, die dich von deiner vollen Schöpferkraft trennen und die JETZT gelöst werden können.

Das “Problem” mit der Anbindung:

Wusstest du, dass die Gebärmutter eine starke transformierende Kraft hat? Aus spiritueller Perspektive zieh sie bei jedem sexuellen Kontakt das emotional und physisch Negative / Dichte in sich hinein, was die Person, mit der du im sexuellen Kontakt standest, in sich trägt. Hat deine Gebärmutter jedoch den Kontakt zur göttlichen Quelle verloren, sammelt sich in dir diese schwere Energie an, ohne dass die reinigende Kraft des Universums aktiv werden kann. Die Gebärmutter verdichtet sich energetisch. Wir lösen diese Verdichtungen und öffnen einen Raum der feinstofflichen Heilung.

Wieso ich das Ritual monatlich anbiete:

Dieses Ritual ist wirklich jedes Mal anders und immer einzigartig! In den letzten Jahren habe ich nicht ein Ritual gehalten, das einem anderen geglichen hat. Es zeigen sich für jedes Gebärmutterritual andere Energien, die uns begleiten und unterstützen, wie Artemis, die Große Göttin, Venus, Mutter Maria, Lilith oder andere.

Mal widmen wir uns z. B. mehr dem Aspekt der Vergebung, mal mehr dem Lösen von Karmischen Verstrickungen oder auch dem Begleiten von erdgebundenen Seelen ins Licht.

Es gibt also kein “zuviel” des Rituals ❤️ Es eröffnet jedes Mal den Raum für Selbstheilung, Transformation, Bewusstsein, Wachstum & Empfangen auf allen Ebenen. 

Bist du bereit?

Dieses Ritual habe ich mittlerweile an mehr als 2.000 Seelen weitergeben dürfen und nach jedem Ritual erreichen mich Nachrichten von Frauen, die “plötzlich” schwanger werden, obwohl sie vielleicht schon seit Jahren einen unerfüllten Kinderwunsch haben. Oder ihre starken Menstruationsschmerzen sind erheblich gelindert, wenn nicht sogar ganz verschwunden.

Solltest du für deine eigenen inneren Prozesse, deinen Weg als spirituelle Priesterin, Heilerin, Hexe oder deine gelebte Weiblichkeit losgehen wollen, jetzt ist der Zeitpunkt dafür.

Malena, kannst du mir sagen, ob das Ritual für mich und meine Situation passend ist? 

 

Klar! Melde dich bei mir und ich gebe dir eine Einschätzung, ob das Ritual in deiner individuellen Situation stimmig ist 🔥

 

Du hast noch Fragen?

Wie und wo finden die Rituale statt?

Das Ritual findet online statt, so dass du ganz bequem von Zuhause aus teilnehmen kannst. Du benötigst eine stabile Internetverbindung und ein Gerät, mit dem du an dem Ritual teilnehmen kannst. Das kann dein Handy, ein PC, Laptop, iPad oder was auch immer sein.

Wer kann teilnehmen?

Jede Frau. Ganz egal, ob du einen Kinderwunsch hast, schwanger bist, eine Abtreibung hinter dir oder bereits ein Kind geboren hast, in deinen Wechseljahren bist, eine Erkrankung der weiblichen Geschlechtsorgane hast oder ein sexuelles Trauma erlebt hast, oder einfach nur mit deiner Weiblichkeit in engeren Kontakt treten möchtest.

Begegnen wir bei dem Lösen der Verbindungen auch den Menschen, mit denen wir im körperlichen Kontakt waren?

Nein. Wir werden uns nicht jeden einzelnen intimen körperlichen Kontakt anschauen. Es geht lediglich um die „energetischen Schnüre“, die kraftvoll und zugleich liebevoll durchtrennt werden. Zum höchsten Wohle aller beteiligten Seelen.

Muss ich mich irgendwie vorbereiten?

Nein, du musst nichts vorbereiten. Weder dich noch irgendwas anderes.  Sorge nur dafür, dass du in einer ruhigen und entspannten Umgebung bist, in der du dich wohl fühlst und dich entspannen kannst. So wirst du auf jeden Fall am meisten für dich aus dieser Erfahrung mitnehmen können.

Ich habe keine Gebärmutter (mehr). Kann ich trotzdem teilnehmen?

Selbstverständlich! Es kann für dich sogar besonders heilsam sein. Wir arbeiten nicht mit der physischen Gebärmutter, sondern mit der energetischen. Die energetische Gebärmutter kann mit deiner physischen Gebärmutter übereinstimmen, aber sie ist genau so stark präsent und dein Kraftzentrum, wenn du keine Gebärmutter (mehr) hast.